Musik aus dem Spessart

 

Die Debüt-CD "Musik aus dem Spessart" (2005) enthält Arrangements traditioneller Melodien aus dem Spessart und eigene Kompositionen von André Herteux für Gitarre solo. Das Album wurde "CD-Tipp des Monats“ in der Bayern1 Volksmusik (April 2006) und von Publikum und Presse positiv aufgenommen. So urteilte bspw. das Magazin 7plus-Klangwelt: "Kurt Tucholsky hätte ganz sicher seine Freude daran."

 

Cover Musik aus dem Spessart

Inhalt                    Hörproben
 
01 Es jagt ein Jäger die wilden Schwein'
02 Wenn ich des Morgens früh
03 Bauerntanz
04 Jägerlied
05 Es schlief ein Graf
06 Die zwei Sternlein
07 Es wollte ein Jäger jagen
08 Hupferter
09 Weißt du wo die Eichen trotzig ragen
10 Alt-Spessarter Schottisch
11 Auf, auf ihr Jäger all'
12 Schon wieder ein Jährchen zur Ewigkeit hin
13-19 Die sieben Sprüng' (Thema und sechs Variationen von André Herteux)

20 Schleiderer

21 Ich armer Has'
22 Der Jakob oder Besenschlag
23 Rechtenbach-Lied
Drei Spessart-Impressionen (komponiert von André Herteux)
24 Im Morgenlicht
25 Waldeinsamkeit
26 Blättertanz
 
Gesamtspielzeit: 47:51

© André Herteux, 2005
Alle Rechte vorbehalten!


Zurück zum Shop