broaden your mind

 

Im Herbst 2007 ist die zweite Solo-CD von André Herteux unter dem Titel "broaden your mind" erschienen. Das Album enthält 14 Eigenkompositionen, die sich stilistisch zwischen Klassik und Pop, Jazz und Celtic Fingerstyle bewegen. Die Stücke sind mit sechs- und achtsaitigen Konzertgitarren sowie einer Stahlsaitengitarre eingespielt.
 
"Sehr schöne und geschmackvolle Musik, mein Kompliment."
Peter Finger
(Gitarrist, Komponist und Verleger)
 
"Diese CD lädt dazu ein, über den Tellerrand hinaus zu schauen." (Fachmagazin "Akustik Gitarre" 4/08)
 
"Schöne Melodien verbunden mit herrlich gewählten Harmonien, die sich zu polyphonen Passagen entwickeln, sich gekonnt verweben und den Zuhörer mitten ins Herz treffen. Absolut zu empfehlen." (Fachmagazin "Gitarre aktuell" Gak 103-IV/08)

 

Inhalt                     Hörproben
 
01 Come in
02 Unterwegs
03 Nur ein Traum
04 Benmore Gardens
05 Intermezzo I
06 Am Meer
07 Melancholie
08 Sunday Afternoon
09 Lied der Franken
10 Intermezzo II
11 Broaden your Mind
Suite für Gitarre
12 Allegretto
13 Andante
14 Allegro (Rondo)
 
Gesamtspielzeit: 43:51

© André Herteux, 2007
Alle Stücke wurden von André Herteux komponiert und eingespielt.
Außer Track 09: Melodie von Valentin Eduard Becker (1814-1890), eingerichtet für Gitarre von André Herteux
Alle Rechte vorbehalten!


Zurück zum Shop